Am Freitag, den 08.09.2017,  haben an unserer Schule alle 24 Kinder aus der Klasse 4a von Frau Elisabeth Heinrichs die Radfahrprüfung bestanden. 7 Kinder davon sogar ohne einen einzigen Fehlerpunkt in Theorie und Praxis!

Alexander Hüske, POK von der Kreispolizeibehörde und Herr Peta von der Verkehrswacht haben die Kinder die ganze Woche mit Frau Heinrichs auf die Prüfung vorbereitet und mit den Kindern die zu fahrende Strecke geübt, Verkehrsregeln besprochen und auf Gefahren hingewiesen. Bei der Radfahrprüfung haben sich 10 Eltern bereiterklärt, einen Streckenposten zu übernehmen und die Kinder zu beurteilen und zu unterstützen. Vielen Dank dafür! Nach der Prüfung gab es dann für alle Helferinnen und den Herren von der Polizei und der Verkehrswacht ein Frühstück. Zur Siegerehrung kam dann noch Frau Hoffmann von der Sparkasse Gütersloh/Rietberg und hat jedem Kind ein Geschenk mitgebracht und überreicht. Auf dem Foto sind die glücklichen und erleichterten Kinder der Klasse 4a, sowie die Klassenlehrerin Elisabeth Heinrichs, Frau Hoffmann von der Sparkasse, Alexander Hüske und Herr Peta zu sehen.

Allen Kindern gratulieren wir nochmals ganz herzlich!!!

Comments are closed.