Am Freitag, den 02. Oktober 2020, fand bei bestem Wetter die Radfahrprüfung an der St.-Johannes-Schule statt. Insgesamt nahmen 27 Kinder aus der 4. Klasse von Frau Oldenburg teil und meisterten ihre Prüfung. Jasper und Simon erhielten eine besondere Auszeichnung, da sie eine fehlerfreie Prüfung in Theorie und Praxis ablegten! Toll gemacht!
Alexander Hüske, POK von der Kreispolizeibehörde und Herr Peta von der Verkehrswacht bereiteten die Kinder auf die Prüfung vor. Im Vorfeld hatte Frau Oldenburg bereits einige Übungsstunden mit den Kindern absolviert und auf mögliche Gefahrenstellen hingewiesen.
Zu der Radfahrprüfung erklärten sich 10 Eltern bereit, einen Streckenposten zu übernehmen und die Kinder zu beurteilen und zu unterstützen. Vielen Dank dafür!
Alle Kinder erhielten im Anschluss eine Urkunde und ein kleines Geschenk, gesponsort von der Sparkasse.
Allen Kindern gratulieren wir nochmals ganz herzlich!!!

Comments are closed.