Distanzlernen am GSV Astrid-Lindgren/St.-Johannes

Regel-Stundenplangestaltung

Der Unterricht wird in der Regel als Präsenzunterricht in den Fächern der Stundentafeln erteilt. (Verordnung §2 Abs. 1)

Vorbereitung von Distanzunterricht im Rahmen des Präsenzunterrichts

  • Ermittlung der Ausgangslage/ Vorerfahrungen im Umgang mit digitalen Endgeräten der Schüler/Innen
  • Vorbereitung auf selbstständiges, selbstorganisiertes Arbeiten
  • technische Vorbereitung (Schulung der einzelnen Jahrgänge im PC-Unterricht)
  • Erklärvideos zum Arbeiten mit IServ
  • vielseitiger Einsatz der iPads im Fach- und Förderunterricht unter Berücksichtigung des Medienkompetenzrahmens (siehe Medienkonzept)

Falls der Präsenzunterricht auch nach Ausschöpfen aller Möglichkeiten wegen des Infektionsschutzes oder deshalb nicht vollständig möglich ist, weil Lehrerinnen und Lehrer nicht dafür eingesetzt werden können und auch kein Vertretungsunterricht erteilt werden kann, findet Unterricht mit räumlicher Distanz in engem und planvollem Austausch der Lehrenden und Lernenden statt (Distanzunterricht). Der Distanzunterricht ist Teil des nach den Stundentafeln vorgesehenen Unterrichts. (Verordnung §2 Abs. 2)

Organisation von Distanzunterricht

  • Elterninformationen erhalten Sie über IServ und über unsere Homepage durch die Schulleitung.
  • Kontaktaufnahme der Klassenlehrer/In per IServ (E-Mail)/ Telefon mit den Schüler/Innen und Eltern.
  • Wenn wir keine Rückmeldung der Erziehungsberechtigten erhalten, weisen wir als Schule dringend darauf hin, dass auch im Rahmen des Distanzunterrichts eine Schulpflicht besteht.  
  • Es besteht eine Pflicht am Distanzlernen teilzunehmen und die gestellten Aufgaben in der vorgegebenen Zeit zu bearbeiten.
  • Absprachen bezüglich der benötigten Materialien und Aufgaben erfolgen zwischen den Lehrer/Innen und Eltern.
  • Digitale und analoge Aufgabenbereitstellung durch die Klassenlehrer/Innen und Fachlehrer/Innen.
  • Feedback und Beratung: Digitale Sprechstunde (Videokonferenz) wird einmal pro Woche angeboten.
  • Bearbeitete Aufgaben aus dem Distanzunterricht werden über IServ zurückgemeldet und/ oder zu vereinbarten Zeiten in der Schule abgegeben.  
  • Die Aufgaben aus dem Distanzlernen fließen mit in die Benotung ein. 
  • Falls kein digitales Endgerät zur Verfügung steht, besteht die Möglichkeit über die Schule ein iPad zu entleihen.
  • In unserer Aula bieten wir für die Schüler/Innen digitale Arbeitsplätze an, die zuhause keine sichere Internetverbindung bzw. keinen geeigneten Arbeitsplatz vorfinden.
  • Über aktuelle Situationen informieren Sie sich bitte regelmäßig auf unserer  Homepage und über die Lernplattform IServ.   

Informationen zum Distanzlernen in Türkisch, Englisch, Bulgarisch und in Kurzform!

IServ – Passwort bei IServ vergessen:

Wenn du dein Passwort vergessen hast, ist das nicht weiter tragisch. Dein/e Klassenlehrer/in hat eine Liste mit allen Passwörtern aus der Klasse und kann dir hier weiterhelfen.

Achtung: Bei der Eingabe deines Passwortes musst du immer auf die richtige Schreibweise achten. Falls du dein Passwort zu oft falsch eingibst, ist dein Account vorübergehend gesperrt.

Wenn dir dein/e Klassenlehrer/in nicht weiterhelfen kann, kannst du dich an unsere Administratoren wenden unter:
dennis.schrader@als-hsw.de
stefan.schulte@als-hsw.de